Veranstaltungen

Wo seid ihr freien selbstbestimmten Künstler alle ?

28.03.2021 00:00 Uhr

Wir haben es nicht für möglich gehalten, aber wieder trifft es dieselben Bereiche: Musik, Kultur, Tanz, Clubs -das Leben welches auch aus diesen Dingen besteht und unser Leben lebenswert macht.

Wir sind wütend- nicht über das Virus selbst - nein - sondern über die Politik und deren Verhältnismäßigkeit im Umgang mit diesem.

Angst ist ein schlechter Ratgeber ... Herz und Hirn offen zu halten für unterschiedliche Standpunkte und sich dann erst einen eigenen Standpunkt , eine Haltung zu zulegen , ist für eine lebenswerte Gesellschaft , eine freie Gesellschaft, das A und O-  wir vermissen dies !!

Wo seid ihr Künstler ,mit eurer Meinung, mit eurem jetzigen Lebensentwurf ...Kunst sollte frei sein, aber scheinbar seid ihr alle so sehr von der Förderung des Staates abhängig , dass niemand sich mehr traut etwas neben der Mainstreammeinung kund zu tun - außer natürlich Smudo mit seiner Dauerwerbesendung  bezüglich "seiner " App !!!

Beschämend , dass man für offene Diskurse in den Medien in unser Nachbarland Östereich schauen muss, ganz gleich was dort beschlossen wird - es findet zumindest ein Diskurs statt, zumindest im Privatfernsehen.

Wer Interesse hat : hier

https://www.servustv.com/videos/aa-25tgf17992112/

Hier eine  neue sehr interessante und vor allen Dingen  dem journalistischem vollumfänglichen Nachrichtenaustausch verpflichtete Talkshow.

https://www.servustv.com/videos/aa-25tgf1mk52112/

Karten ausblenden Karte einblenden